Stiftungsziele

Im Gesellschaftsvertrag heißt es unter „Gegenstand“ der Gesellschaft:

  • Förderung von Erziehung und Bildung, insbesondere Gesundheitsbildung;
  • Stärkung der Eigenkompetenz und Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir legen grossen Wert auf Gesundheitsförderung im „Setting“, d.h. die Gesundheitsförderung findet dort statt, wo die Menschen sind - in der Schule, Kita oder Gemeinde.

Folgende Qualitätsmerkmale sind uns wichtig:

  • salutogenetischer Ansatz;
  • geschlechtsspezifische Arbeitsweise;
  • fachübergreifende Arbeit in der Gesundheitsförderung;
  • nachhaltiger Ansatz.